BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Diesen Artikel empfehlen:

13.10.2017 10:19

Das Gute liegt so nah...

Karriere im Sauerländer Handwerk

Stefan Beule, Inhaber von Beule Innenausbau, profitiert als Selbstständiger von der guten Vernetzung der Handwerksbetriebe untereinander. Seine Heimat birgt für ihn aber noch mehr Vorteile: "Vor allem das unkomplizierte Networking vor Ort stellt einen besonderen Vorteil für meine Arbeit dar: Man kennt sich eben auf dem Land und knüpft dadurch auch schnell geschäftliche Kontakte. Außerdem kann ich hier nachhaltig arbeiten: Denn der Rohstoff, den ich benötige, wächst direkt vor meiner Haustür.“

Stefan Beule, Inhaber von Beule Innenausbau, profitiert als Selbstständiger von der guten Vernetzung der Handwerksbetriebe untereinander. Seine Heimat birgt für ihn aber noch mehr Vorteile: "Vor allem das unkomplizierte Networking vor Ort stellt einen besonderen Vorteil für meine Arbeit dar: Man kennt sich eben auf dem Land und knüpft dadurch auch schnell geschäftliche Kontakte. Außerdem kann ich hier nachhaltig arbeiten: Denn der Rohstoff, den ich benötige, wächst direkt vor meiner Haustür.“

Die umtriebige Handwerkerschaft im Hochsauerlandkreis ist alles, aber nicht langweilig und unattraktiv. Darüber hinaus gibt es viele handfeste Gründe, die für eine Karriere in der Heimat sprechen. Praktiker aus der Region haben uns ihren ganz persönlichen Heimvorteil geschildert – von dem auch Du profitieren kannst.   

Typisch für den Hochsauerlandkreis ist auch die enge Zusammenarbeit zwischen den handwerklichen Betrieben. Diese vereinfacht die Bewältigung größerer Projekte – mit vereinten Kräften werden in der Region gemeinsame Erfolge erzielt. 

Doch nicht nur geschäftlich geht es in Deiner Heimat hoch her, auch privat kann man sich hier selbstverwirklichen. Die enorme Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten sind ein echtes Plus für die Region. 

Matthias Kappe, Geschäftsführer von Kulinario Küchen in Brilon, hat sich darauf spezialisiert, individuelle Küchenwünsche seiner Kunden zu verwirklichen. Sein Heimvorteil: Viel Abwechslung! “Jeder Tag im sauerländer Handwerk ist eine neue Herausforderung: neue Charaktere und neue Anforderungen an Materialien und Konzepte. Keine Küche ist wie die vorherige. Genau das ist auch unser Antrieb. Um immer das beste Ergebnis zu erzielen, müssen wir jede neue Aufgabe mit Engagement und Innovationsgeist bearbeiten. Mehr Abwechslung geht nicht!“

Matthias Kappe, Geschäftsführer von Kulinario Küchen in Brilon, hat sich darauf spezialisiert, individuelle Küchenwünsche seiner Kunden zu verwirklichen. Sein Heimvorteil: Viel Abwechslung!

“Jeder Tag im sauerländer Handwerk ist eine neue Herausforderung: neue Charaktere und neue Anforderungen an Materialien und Konzepte. Keine Küche ist wie die vorherige. Genau das ist auch unser Antrieb. Um immer das beste Ergebnis zu erzielen, müssen wir jede neue Aufgabe mit Engagement und Innovationsgeist bearbeiten. Mehr Abwechslung geht nicht!“

Andreas Kaefer, Geschäftsführer von Kaefer Stahl und Baustoffe, kehrte für den Familienbetrieb zurück in seine Heimat. „Ich lebte lange in Hamburg und Köln. Zurück in der Heimat vermisste ich die Möglichkeiten der Stadt zunächst sehr. Aber heute, als Familienvater, sehe ich die Region mit anderen Augen: bezahlbarer Wohnraum, eigener Garten, Wald und Wiese direkt vor der Haustür, viele KiTas und Schulen im Umkreis. Außerdem kann ich durch die Rückkehr meine freie Zeit wieder mit Familie und alten Freunden teilen.“

Andreas Kaefer, Geschäftsführer von Kaefer Stahl und Baustoffe, kehrte für den Familienbetrieb zurück in seine Heimat. 

„Ich lebte lange in Hamburg und Köln. Zurück in der Heimat vermisste ich die Möglichkeiten der Stadt zunächst sehr. Aber heute, als Familienvater, sehe ich die Region mit anderen Augen: bezahlbarer Wohnraum, eigener Garten, Wald und Wiese direkt vor der Haustür, viele KiTas und Schulen im Umkreis. Außerdem kann ich durch die Rückkehr meine freie Zeit wieder mit Familie und alten Freunden teilen.“

Dein Heimvorteil im HSK:

Abwechslungsreiche Aufgaben, spannende Aufträge und hervorragende Aussichten auf eine erfolgreiche Selbstständigkeit. Hier im HSK ist das möglich. Wir von HEIMVORTEIL HSK bringen Dich mit Unternehmen zusammen, die Dir eine spannende Zukunft bieten.

Unter #meinheimvorteil findest Du auf Facebook, Instagram und YouTube spannende Interviews mit denen, die sich schon getraut haben, und informative Facts, die Deinen Blick auf die Heimat verändern. 

Du möchtest auch von deinem Heimvorteil profitieren? Dann komm zurück in Deine Heimat! Wir helfen Dir dabei.

Mehr zu diesem Artikel:

Fotogalerie

  • Stefan Beule, Inhaber von Beule Innenausbau, profitiert als Selbstständiger von der guten Vernetzung der Handwerksbetriebe untereinander. Seine Heimat birgt für ihn aber noch mehr Vorteile:
  • Andreas Kaefer, Geschäftsführer von Kaefer Stahl und Baustoffe, kehrte für den Familienbetrieb zurück in seine Heimat. „Ich lebte lange in Hamburg und Köln. Zurück in der Heimat vermisste ich die Möglichkeiten der Stadt zunächst sehr. Aber heute, als Familienvater, sehe ich die Region mit anderen Augen: bezahlbarer Wohnraum, eigener Garten, Wald und Wiese direkt vor der Haustür, viele KiTas und Schulen im Umkreis. Außerdem kann ich durch die Rückkehr meine freie Zeit wieder mit Familie und alten Freunden teilen.“
  • Matthias Kappe, Geschäftsführer von Kulinario Küchen in Brilon, hat sich darauf spezialisiert, individuelle Küchenwünsche seiner Kunden zu verwirklichen. Sein Heimvorteil: Viel Abwechslung! “Jeder Tag im Sauerländer Handwerk ist eine neue Herausforderung: neue Charaktere und neue Anforderungen an Materialien und Konzepte. Keine Küche ist wie die vorherige. Genau das ist auch unser Antrieb. Um immer das beste Ergebnis zu erzielen, müssen wir jede neue Aufgabe mit Engagement und Innovationsgeist bearbeiten. Mehr Abwechslung geht nicht!“

3 Bilder

Fragen? Hier weitere Informationen anfordern:

Prospekt / Katalog
Beratung Telefonisch
Beratung Persönlich
Weitere Bilder / Referenzen

Ihre Nachricht

Sehr geehrte Damen und Herren,

Anbieter:

Projekt Heimvorteil HSK

Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Hochsauerlandkreis mbH

Frau Sandra Schmitt

Steinstr. 27
59872 Meschede

Angaben zu Ihrer Person

* Pflichtfelder

Prüfcode
Geben Sie bitte den im Bild angezeigten Prüfcode an:

loading
Thema / Artikel blättern

Kontakt zum Anbieter:

Prospekt / Katalog
Beratung Telefonisch
Beratung Persönlich
Weitere Bilder / Referenzen

Ihre Nachricht

Sehr geehrte Damen und Herren,

Angaben zu Ihrer Person

* Pflichtfelder

Prüfcode
Geben Sie bitte den im Bild angezeigten Prüfcode an:

loading
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

Foto: (c) LBS

Foto: (c) Raphael Reischuk / Pixelio.dehttp://www.baulokal.de/lifestyle/