BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

Solarmodul ist nicht gleich Solarmodul. Qualität für das Sauerland.

LG Solar Photovoltaik – eine Investition in die Zukunft

 

Immer mehr Eigenheimbesitzer setzen auf Photovoltaik. Aus gutem Grund: Die eigene grüne Energie vom Dach lohnt sich – der Sonnenstrom ist nach wie vor wesentlich günstiger als der herkömmliche vom Grundversorger. 2018 wird ein Rekordjahr für Solarstrom. Laut Zahlen des Bundesverbands Solarwirtschaft wurden bereits in den ersten drei Monaten des Jahres über elf Prozent mehr Strom aus Photovoltaikanlagen erzeugt als im Vorjahreszeitraum.

Bei der Errichtung einer Photovoltaikanlage sollten künftige Stromerzeuger auf ein paar Sachen achten, damit sie lang und möglichst nachhaltig von der eigenen Energieproduktion profitieren. 

Langfristig sparen mit hochwertigen Modulen 

LG Solar vereint Weltklasse-Technik, Design und Herstellung unter einer großen Marke für außergewöhnliche Performance. LG Solar erfüllen mit Ihren Solarmodulen strengste Qualitätskriterien, die es LG ermöglichen, im Branchenvergleich überdurchschnittlich lange Produktgarantien von 25 Jahren zu gewähren.

Eine einwandfreie Verarbeitung ist eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale für Solarmodule. Wer eine PV-Anlage betreiben möchte, sollte das gewählte Modul daher nicht nur auf dem Papier überprüfen, sondern vorab auch beim Fachmann besichtigen und sich so einen persönlichen Eindruck verschaffen. Ein weiterer wichtiger Anhaltspunkt für die Qualität von Solarmodulen sind Zertifizierungen – beispielsweise vom TÜV oder der International Electrotechnical Commission (IEC). LG Electronics geht genau hier einen Schritt weiter: Während des gesamten Produktionsprozesses durchlaufen die LG Module strenge Tests und werden so auf Herz und Nieren geprüft. Selbst bei den härtesten Witterungs- und Umweltbedingungen werden sie daher ihren Dienst sicher verrichten – so wird grüne Energie wirklich nachhaltig…

Sonnenstrom auch in den Abendstunden und an grauen Tagen nutzen

Doch, wer jetzt über eine Solaranlage nachdenkt, sollte unbedingt auch auf einen leistungsfähigen Speicher setzen. So wird der erzeugte Strom gespeichert, damit er den Hauptbedarf des Haushalts effizient abdecken kann. Damit ist ein Eigenverbrauch des Sonnenstroms auch in den Abendstunden und an sonnenarmen Tagen möglich. Die neueste Generation des DC-gekoppelten Energiespeichersystem von LG Electronics, das LG ESS 1.0 VI, erzielt einen Wirkungsgrad von 97,7 Prozent und eine besonders hohe Effizienz. 

Speichereinheiten sind bei Photovoltaik-Anlagen nicht mehr wegzudenken und in Kombination mit hochwertigen Modulen sind Eigenheimbesitzer nicht nur bestens für die Energiewende gerüstet, sondern verbessern auch die Energiebilanz ihres Eigentums spürbar und sparen zudem langfristig. 

 

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/bl_2019_3_teaser2.jpgBauLokal Magazin Sommer 2019. Foto: Istock/Sergey_Petermanhttps://www.baulokal.de/lifestyle/baulokal-magazin-sommer-2019-ist-da/

/uploads/pics/004.jpg