BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

Außentreppe mit dem "Rost-Look": Cor-Ten-Stahl

Sauerländer Schmiedewelten – Metall in seiner schönsten Form

Großes Bild:

Die perfekte Kombination aus Funktion und Design: Außentreppe in den Gartenbereich aus speziellem Cor-Ten-Stahl mit dem „Rost-Look“

Handwerkskunst verbunden mit dem Gespür für Design und Kunst: Nur wer diese Kombination beherrscht, kann Meister seines Fachs werden. Bei Schmiedewelten Dünnebacke aus Schmallenberg sind es genau diese Eigenschaften, die immer wieder beeindruckende Objekte hervor bringen. 

Projekt: Außentreppe aus Cor-Ten-Stahl

Bestes Beispiel ist die im Jahr 2016 neu gebaute Außentreppe bei einem Geschäftshaus in Schmallenberg. Diese hat als Zugang zum Mustergarten der Firma Salamon zunächst eine ganz praktische Funktion. Die etwa acht Meter lange und zwei Meter breite Konstruktion besteht weitestgehend aus Cor-Ten-Stahl. Das Material mit dem „Rost-Look“ bildet auf der Oberfläche (unter der eigentlichen Rostschicht) durch Bewitterung eine besonders dichte Sperrschicht, welche das Bauteil vor Korrosion schützt. Das Ergebnis ist nicht nur eine funktionale, langlebige Außentreppe, sondern ein echter architektonischer Hingucker im Garten. Eine Harfe als Brunnen gearbeitet (Kombination aus Cor-Ten- und Edelstahl) lässt den Betrachter am Treppenkopf gerne einen Moment verweilen.  

Gartentreppe aus Cor-Ten-Stahl in Schmallenberg. Foto: Dünnebacke

Gartentreppe aus Cor-Ten-Stahl in Schmallenberg. Foto: Dünnebacke

Kunstschmiedemeister Hubertus Dünnebacke dazu: „Bei diesem Projekt konnten wir als Kunstschmiede wie auch als Bauschlosserei unser ganzes Können zeigen. Außergewöhnliche Treppen, Skulpturen, Objekte aus Bronze wie auch sakrale Arbeiten gehören zu unseren besonderen Stärken“. Stimmt. So wirbt Schmiedewelten Dünnebacke auch mit den drei Bereichen „Altbewährtes aus Stahl“, „Exklusives aus Bronze“ und „Modernes in Edelstahl“.  „Wir geben ihren Wünschen und Vorstellungen metallische Form“, so Dünnebacke weiter.

Ergänzt die Treppe: Harfen-Skulptur in einer Kombination aus Cor-Ten und Edelstahl. Foto: Dünnebacke

Ergänzt die Treppe: Harfen-Skulptur in einer Kombination aus Cor-Ten und Edelstahl. Foto: Dünnebacke

Der Handwerksmeister ist offen für neue Projekte und freut sich stets darauf, mit seinen Kunden kreative Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Mehr zu diesem Artikel:

Fotogalerie

  • Die perfekte Kombination aus Funktion und Design: Außentreppe in den Gartenbereich aus speziellem Cor-Ten-Stahl mit dem „Rost-Look“
  • Außentreppe aus speziellem Cor-Ten-Stahl mit dem „Rost-Look“
  • Harfen-Skulptur als Brunnen aus Cor-Ten und Edelstahl

3 Bilder

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/cache_14365110.jpghttps://www.baulokal.de/bauen-renovieren/individuell-wie-sie-selbst/

/uploads/pics/Treppe_corten_salamon_1_02.jpgDie perfekte Kombination aus Funktion und Design: Außentreppe in den Gartenbereich aus speziellem Cor-Ten-Stahl mit dem „Rost-Look“