BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Diesen Artikel empfehlen:

Werbung

08.10.2018 14:07

Vom Arbeitsraum zum Wohlfühlambiente

Beleuchtungskonzepte für die Küche

Die Zeiten, in denen eine Küche rein funktional sein musste, sind zum Glück längst vorbei. Heute verschwimmen die Grenzen zwischen Küche und Wohnraum. Mehr und mehr wird die Küche (wieder) zum Mittelpunkt des Hauses. Es wird zusammen gekocht, gegessen, gefeiert und genossen.

In diesem Zusammenhang spielt die Illumination eine wichtige Rolle. Die Ideale Küchenbeleuchtung setzt sich dabei aus sechs Elementen zusammen:

1. Die Basis-Beleuchtung

Für eine Grundbeleuchtung in der Küche empfiehlt der Fachmann Decken-Einbaustrahler. Diese sollten über die gesamte Küchendecke verteilt werden, um eine solide Grundbeleuchtung in der Küche zu erhalten.

2. Die Hintergrundbeleuchtung

Mit einer dezenten Hintergrundbeleuchtung erzeugt man eine harmonische Wohlfühlatmosphäre. Basis dazu kann zum Beispiel ein schönes Motiv an der Küchenrückwand sein, welches entweder hintergrundbeleuchtet oder indirekt von oben angestrahlt wird. Die Oberfläche des Spiegels sollte dabei pflegeleicht sein, denn sie reicht auch in den Kochbereich hinein, wo Fettspritzer an der Tagesordnung sind. 

3. Die Akzentbeleuchtung

Besondere Objekte in der Küche, wie etwa ein stilvoller Kühlschrank, können punktuell durch LED-Spots betont werden. Hiermit unterbricht man ein wenig die Harmonie und lenkt die Augen so gezielt auf die Küchen-Highlights.

4. Die Arbeitsbeleuchtung

Trotz allem Wohlfühlanspruch wird in der Küche natürlich vornehmlich geschnippelt, gebraten und gekocht. Zu diesem Zweck benötigt man helles und vor allem fokussiertes Licht auf die Arbeitsbereiche. Mit LED Beleuchtung in allen Variationen unter den Hängeschränken erreicht man genau dafür ein optimales Ergebnis.

5. Pendelleuchten 

Ein Highlight in jeder Küche ist sicher eine moderne Pendelleuchte. Diese kann man heute nicht nur über den Esstisch anbringen, sondern auch über einem Insel-Kochfeld. Möglich ist das allerdings nur bei neuen Kochfeldern wie etwa dem „Bora Basic“, da nach oben keine Dunstabzugshaube mehr nötig ist. Das bietet stilbewussten Küchenkäufern völlig neue Design-Möglichkeiten.

6. Assistent-Leuchten

Sogenannte „Assistent-Leuchten“ sorgen in Küchenschränken für Durchblick. Sie können als Spots oder LED-Streifen unter dem Kranz oder der Arbeitsplatte montiert werden. Dieses erzeugt zusätzlich ausgefallene Lichteffekte. 

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

Foto: (c) LBS

Foto: (c) LBS