BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

Holzbau Heer - Massivholz aus dem Sauerland

Ein Handwerkerportrait.

Großes Bild:

Die Werkstatt von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

"Möbel und Bauelemente die länger halten, als der Rohstoff zum Nachwachsen braucht". Mit dieser Philosophie arbeitet Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg bereits seit Jahrzehnten sehr erfolgreich. Hier gibt es sie noch: ehrliche Handarbeit für besondere Produkte. 

Massivholzmöbel nach Maß

Holz ist ein ganz besonderes Material, denn es lässt sich beliebig anpassen und in jede nur denkbare Form bringen. Als natürlicher Rohstoff wächst Holz permanent nach. Anders als Kunststoff oder Metall hat Holz zudem eine warme, lebendige Oberfläche und bietet eine einmalige Haptik. Massivholz bietet sich daher insbesondere für den Möbelbau an.

 

Massive Küchen und Küchentische von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Massive Küchen und Küchentische von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg

"Bei Holzmöbeln gibt es enorme Unterschiede. Spanplatten, also mit Klebstoff gepresste Sägespäne, sehen mit Holzfurnieren den Massivholzmöbeln inzwischen zwar ähnlich, bieten aber zumeist nicht die typischen Massivholz-Eigenschaften wie die hohe Biege- und Druckfestigkeit, hohe Tragfähigkeit, das gute wärmetechnische Verhalten sowie die Diffusionsoffenheit", erklärt uns Hermann Heer, Inhaber von Holzbau Heer aus Brilon. "Schließen Sie die Augen, streichen Sie über eine warme Echtholz-Oberfläche und atmen Sie die Natürlichkeit bewusst ein. So etwas kann man nicht künstlich nachmachen", so der Handwerksmeister weiter. Der Punkt ist klar: Mit Massivholz holt man sich die Natur ins Haus! Bei Heer kommt auch die Modulbauweise zum Einsatz. So bleibt die Küche dauerhaft variabel einsetzbar und passt sich z.B. nach einem Umzug der neuen Umgebung an.

Massivholzstühle von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Massive Holzstühle von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Spüle von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Spültisch von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Individuelles Massivholzbett von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Individuelles Massivholzbett, auch seniorengerecht, von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.

Massivholzmöbel im ganzen Haus

Das Einsatzgebiet von Massivholz liegt in fast allen Wohnbereichen: Im Wohnzimmer sind es die Schränke und Kommoden, im Schlafzimmer der Kleiderschrank und das Bett, in der Küche der Korpus und die Fronten, im Esszimmer der Tisch, die Bänke und die Sideboards, im Arbeitszimmer der Schreibtisch und die Schränke. Besonders eignen sich Massivholzmöbel auch in Kinderzimmern, denn wo sonst ist ein natürlicher Werkstoff mehr gefragt als bei den Kleinen? Ausgeklügelte Möbelsysteme, die auch mit den Kindern "mitwachsen", bietet Holzbau Heer seinen Kunden gerne an.

Massivholz nicht nur für Möbel

Neben dem klassischen Möbelbau bietet Holzbau Heer auch Gartenmöbel, Innen- und Außentüren, Badezimmereinrichtungen, Bodenbeläge und Fenster wie auch Innen- und Außenverkleidungen aus Holz an. Auch wenn der Chef selbst ein Massivholz-Fan ist, verbaut er auf Kundenwunsch auch andere Materialien. "Ganz egal was es ist: wir bauen es einfach", sagt Hermann Heer mit einem selbstbewussten Lächeln. Und dass diese Aussage keine Floskel ist, beweisen die vielen durchgeführten Projekte. Dazu gehören zum Beispiel: 

  • Restaurierung von Antiquitäten
  • Fertigung von Zulieferteilen
  • Verlegung von Bodenbelägen
  • Erstellen von Wänden und Arbeitsplatzabtrennungen in Leicht- und Trockenbauweise
  • Einsetzen von Fenstern (Holz/Kunststoff)
  • Einsetzen von Zimmertüren (auch Türen aus eigener Herstellung)
  • Decken- und Wandvertäfelungen
  • Lieferung von Büromöbeln & Bestuhlungen von Kusch, Spahn und Geseka

Aufarbeiten von historischen Haustüren aus Massivholz. Foto: Holzbau Heer, Brilon

Aufarbeiten von historischen Haustüren aus Massivholz. Foto: Holzbau Heer, Brilon

Kundenwünsche und Ideen

Sie haben Ideen und suchen einen Partner, mit dem Sie diese umsetzen können? Hier zeigt sich der große Vorteil eines kleinen, aber feinen Handwerksbetriebes wie Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg. Denn wo Andere in der Hektik des Alltags den Kontakt zum Kunden vergessen, setzt Hermann Heer auf persönliche Beratung und individuelle Betreuung. "Viele Kunden schätzen genau dieses persönliche Miteinander und sagen mir nach durchgeführten Projekten ganz häufig: das es sowas heutzutage noch gibt."  

Außensauna in Holzskelett-Bauweise

Außensauna in Holzskelett-Bauweise  

Hermann Heer freut sich über Ihre Kontaktaufnahme unter 0 29 61 / 5 06 13 und auf tolle Aufgaben im Holzbau!

Fotos/Fotoquellen: Holzbau Heer

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/streif_meschede_oben.jpgSo wird das STREIF Musterhaus in Meschede aussehen. https://www.baulokal.de/bauen-renovieren/planungen-zum-neuen-streif-musterhaus-in-meschede/

/uploads/pics/Heer-Werkstatt_allein.jpgDie Werkstatt von Holzbau Heer aus Brilon-Scharfenberg.