BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

Erfolg auf ganzer Linie

HAUKE Hochbau und Sanierung feiert 10-jähriges Jubiläum und scheut keine Investitionen

 

Die Baubranche boomt. Immer mehr Häuslebauer erfüllen sich den Traum vom Eigenheim oder sanieren ihr Haus nach modernen Anforderungen. Bauherren, die großen Wert auf eine fachkundige Analyse und individuelle Beratung legen, finden bei HAUKE Hochbau und Sanierung einen starken Partner.

Firma ist stetig gewachsen

Seit zehn Jahren sind Daniel Hauke und sein Team kompetente Ansprechpartner für Bauprojekte und Haussanierungen aller Art. Deutschlandweit ist er für bis zu 100 Klein- und Großkunden im Einsatz und sein Erfolg spricht Bände. Mittlerweile beschäftigt der Maurer- und Betonbaumeister 16 qualifizierte Angestellte. „Und wir haben immer noch Luft nach oben“, bestätigt Hauke, der auch seinen Maschinen- und Fuhrpark aufgestockt hat. 

Dank einer neuen Betonsäge ist das Unternehmen nun in der Lage Betonschneidearbeiten mit bis zu 72 Zentimeter Stärke durchzuführen. Für größere Beton- und Durchbruchsarbeiten steht sogar ein Seilsägesystem zur Verfügung.  „Aufgrund unseres erweiterten Fuhr- und Maschinenparks sind wir nun sogar in der Lage kleinere Tiefbauarbeiten durchzuführen. Uns steht sogar ein 14 Meter Teleskopradlader zur Verfügung. Damit können wir auf kleinen Baustellen arbeiten, ohne einen Kran einsetzen zu müssen“, erklärt Hauke seine neuen Investitionen. 

Der Experte für Schimmelpilzentfernung und Schadstoffsanierung

Doch auch in der Schimmelpilzentfernung und Hausschwammbeseitigung ist HAUKE Hochbau und Sanierung der Experte und autorisiertes Fachunternehmen im Sauerland. Daniel Hauke und sein fachkundiges Team gehen der Ursache auf den Grund. Sie entnehmen Proben, erstellen Sanierungskonzepte und behandeln Holz und Mauerwerk. Firmeninhaber Daniel Hauke bildet sich regelmäßig fort und die erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung weist die in DIN 68800 Teil 4 geforderte Qualifikation nach.

Auch das Holzschutzmittel PCP oder synthetische Bauchemikalien wie PCB, das bis 1989 vor allem als Weichmacher in Kabeln, Dichtmassen und Beschichtungen eingesetzt wurde, können erhebliche gesundheitliche Probleme auslösen.  Damit die Wohngesundheit nicht in Gefahr ist, entwickelt  HAUKE Hochbau und Sanierung auch in diesem Bereich saubere und sichere Konzepte zur Schadstoffentfernung.

Immer auf der Suche nach Fachkräften

Daniel Hauke ist auch in Zukunft offen für weitere Investitionen und Fachkräfte sind bei ihm immer willkommen. „Ich habe noch freie Stellen zu vergeben. Aktuell suche ich sogar Führungskräfte und habe eine Stelle als Polier zur vergeben. Bei geeigneter Qualifikation bezahle ich auch übertariflich“, erklärt der Geschäftsinhaber und fügt hinzu, dass er auch Ausbildungsplätze zu vergeben hat. „Ich bin bereit, die Firma stetig zu vergrößern. Arbeit haben wir genug.“

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Daniel Hauke und sein Team gerne zur Verfügung. 

 

 

Mehr zu diesem Artikel:

Fotogalerie

7 Bilder

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/kamin_sauerland_haas_sohn_03.jpgIm Herbst beginnt die Kaminsaison. Foto: epr/Haas + Sohnhttps://www.baulokal.de/lifestyle/baulokal-magazin-herbst-2019-ist-da/

/uploads/pics/DSC_6796.jpg