BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

24x3 Designböden im Sauerland

Der Boden für das Sauerland

Großes Bild:

Stylischer Designboden im Sauerland zum Klicken, Kleben oder als Multilayer-Variante, erhältlich bei Scheiwe in Arnsberg. Foto: HolzLand

 

Einzigartige Designs und spannende Formate – mit den neuen Designböden ziehen weltweite Trends jetzt auch in die eigenen vier Sauerländer Wände ein. Das ermöglicht grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten und individuelle Wohnatmosphäre in den Stilrichtungen wood und stone. Für maximale Gestaltungsfreiheit gibt es 18 Holz- und 10 Steindesigns sowie 12 Holzdesigns in XL und mit hochwertiger Synchronprägung. Einzigartig, individuell und immer mit viel Stil.

Drei praktischen Verlegevarianten

Der HQ 24x3 zum Klicken ist besonders einfach zu verlegen: Denn aufgrund seiner praktischen und effektiven Klickverbindung benötigen Sie lediglich ein Cuttermesser und einen weißen Gummihammer und schon kann die Verlegung des Vinylbodens losgehen. Seine geringe Aufbauhöhe von gerade mal 4,5 mm eignet er sich besonders gut für Renovierungsarbeiten und Sanierungen. Durch die einfache und schnelle Handhabung ist er besonders schnell verlegt und sofort begehbar – ohne Lärm und Schmutz.

Wenn höchste Funktionalität und Strapazierfähigkeit gefordert sind, ist der Vinylboden zum Kleben Ihr optimaler Partner. Fest mit dem Untergrund verbunden und maximal 2 mm hoch, verhindert er Verwerfungen und eignet sich dadurch perfekt für Sanierungen und Renovierungen in hoch frequentierten Bereichen. Auch das Kleben geht ganz einfach: Kleber gleichmäßig auf dem Untergrund auftragen, die Planken sauber ausrichten und anschließend nur noch den letzten Feinschliff verpassen – fertig.

Und für alle, die noch mehr wollen gibt es diesen Designboden auch als Multi-Layer-Variante zum Klicken. Dank des LocTec-Verriegelungssystems ist die Verlegung schnell und einfach. Alles, was Sie brauchen ist eine Säge. Und weil diese Variante als Multi-Layer mit integrierter Trittschalldämmung 9 mm hoch ist, können auch eventuelle Unebenheiten des Bodens damit spielend ausgeglichen werden. 

 

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/planning-3536753_1920.jpgAnstatt eines Neubaus liegt es in ländlichen Gebieten nahe, Planungen zum Umbau einer Bestandsimmobilie zu berücksichtigen. https://www.baulokal.de/finanzen-und-versichern/anbau-statt-neubau/

/uploads/pics/Vinyl_3.jpgStylischer Designboden im Sauerland zum Klicken, Kleben oder als Multilayer-Variante, erhältlich bei Scheiwe in Arnsberg. Foto: HolzLand