BauLokal Logo Responsive
Thema / Artikel blättern

Werbung

Energieversorger im Sauerland: Die HE

Energie für eine Region und ihre Menschen

Großes Bild:

Das freundliche und kompetente Team von HochsauerlandEnergie. Foto: Werbstatt

Wer Strom und Gas von seinem kommunalen Partner HochsauerlandEnergie GmbH (HE) bezieht, kann sich sicher sein, dass das „Paket“ aus fairen Vertragsbedingungen, günstigen Preisen und Service vor Ort „passt“. Schließlich vertrauen mehr als 22.000 Vertragskunden in der Region bei ihrem Energiebezug der HE.

Denn angesichts der Vielzahl der Anbieter und Strom-Discounter ist Energieversorgung immer auch Vertrauenssache. Günstige Preise, faire Vertragsbedingungen sowie Service und Ansprechpartner direkt vor Ort sind für die HE unverzichtbar, damit aus einem Versorgungsunternehmen ein Energie-Partner werden kann.

Auch wer bei der Stromversorgung Wert auf Umweltfreundlichkeit legt, findet bei der HochsauerlandEnergie GmbH immer das richtige Angebot: Der heimische Energie-Partner baut sein Naturstrom-Angebot weiter aus. Ab sofort sind alle Bezugsmöglichkeiten von Strom auch als Naturstrom erhältlich - neben dem Angebot für Haushaltskunden gilt dies neu auch für Wärmespeicher- und Wärmepumpenstrom. Der Naturstrom der HE wird dabei zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen.

Energiequelle

Die HE bezieht purepowerALPINE-Strom von der Repower AG, der mit dem OK-Power-Label ausgezeichnet ist. Damit beziehen HE-Kunden GmbH „echten“ Ökostrom - anders als bei vielen anderen Anbietern, die herkömmlich erzeugte Energie einfach „umetikettieren“. Außerdem stellt das OK-Power-Siegel  sicher, dass ständig  neue Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien errichtet werden. Damit fördert es den weiteren Ausbau von klimaverträglich erzeugtem Strom.

Ebenso steht die HE für umweltschonende Mobilität: Sie betreibt moderne E-Ladesäulen an der Park+Ride-Anlage in der Lagerstraße und am Technischen Rathaus in Meschede, am Bürger- und Rathaus in Bestwig sowie am AquaOlsberg sowie der Konzerthalle in Olsberg. Auch in der Gemeinde Eslohe gibt es E-Ladesäulen der HE: Am DampfLandLeute-Museum, am Spielplatz im Bereich Störmanns Hof sowie dem „Wohnen im Park“ der Siedlungs- und Baugenossenschaft in Eslohe, an der Schützenhalle Cobbenrode sowie am Parkplatz in Wenholthausen.

Elektromobilität im Sauerland

Ein funktionierendes Netz an Ladesäulen sei eine der wichtigsten Voraussetzungen, um die Nutzung von Elektromobilität im Alltag zu fördern, so HE-Geschäftsführer Christoph Rosenau: „Wir stellen uns der Verantwortung, einen Beitrag zum Ausbau von modernen Mobilitätsformen zu leisten.“

Zur HE wechseln kann jeder, der einen eigenen Strom- oder Gaszähler für sein Haus oder seine Wohnung hat. Zum persönlichen Service gehört ebenso, dass die HE für neue Kundinnen und Kunden die Abmeldung beim bisherigen Versorger übernimmt - „selbstverständlich kostenlos“, unterstreicht Vertriebsleiter Steffen Klauke. Für Verbraucher ist ein Wechsel zur HE deshalb völlig unkompliziert - und garantiert ist dabei, dass Strom und Gas auch während des Wechselprozesses weiter fließen.

In zehn Jahren habe es die HE geschafft, die Bürgerinnen und Bürger von den Vorteilen eines kommunalwirtschaftlichen Unternehmens zu überzeugen, so Christoph Rosenau: „Hier geht es um Bürger-Interessen und nicht um einen möglichst hohen Gewinn für Aktionäre - das wissen die Menschen in der Region auch zu schätzen.“

Weitere Informationen zu den Angeboten der HochsauerlandEnergie GmbH rund um Strom und Erdgas gibt es telefonisch unter 02904/71280-11 und -12, im Internet unter www.hochsauerlandenergie.de sowie in den HE-Kundencentern in Meschede, Olsberg und Bestwig.

Hochsauerlandenergie auch auf der BauLokal Ausstellung am 8. und 9. Februar 2020 am Stand Nr. C4!

Thema / Artikel blättern
Stellenbörse

Stellenbörse

Jobs und Ausbildung in der "Haus-"Branche

Blätterkatalog

Blätterkatalog

BauLokal.de - das Magazin als Blätterkatalog

Über uns

Über uns

Was ist BauLokal.de?

Foto: (c) LBS

/uploads/pics/scheiwe2_Lindura_teaser.jpgRustikal, gemütlich, wohnlich, modern: Lindura Holzbödenhttp://www.baulokal.de/einrichten-wohnen/wohntrends-2020/

/uploads/pics/hse_werbstatt.jpgDas freundliche und kompetente Team von HochsauerlandEnergie. Foto: Werbstatt